Schering Stiftung: Science & Society Sessions 2018

Ausschreibung

Die Schering Stiftung fördert wissenschaftliche Konferenzen in den Natur- oder Lebenswissenschaften, die im Jahr 2018 stattfinden und bei denen soziologische, philosophische, ethische oder künstlerische Perspektiven eingebracht werden sollen. Ziel der Science & Society Sessions der Schering Stiftung ist es, Diskussionen anzuregen, die den Naturwissenschaften neue Blickwinkel auf ihre Arbeit und deren Außenwirkung eröffnen und zu neuartigen interdisziplinären Kooperationen führen können.

Es können Mittel in Höhe von bis zu 5.000 Euro für maximal drei Sprecher aus den Bereichen Soziologie, Philosophie, Ethik oder Kunst und Kulturwissenschaft beantragt werden. Anträge können bis zum 15.06.2017 eingereicht werden.

Weitere Informationen auf der Homepage der Schering Stiftung