HumanIThesia-Kongress: Ethik und Künstliche Intelligenz

Veranstaltung

Die Integrata-Stiftung veranstaltet am 28.10.2017 in Tübingen die Konferenz "HumanIThesia-Kongress: Ethik und KI". Die Konferenz wendet sich an Akteure der Zivilgesellschaft sowie Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik. Ziel ist es, gemeinsam über die Wertvorstellungen zu diskutieren, die zukünftig bei der Kooperation zwischen Mensch und KI als Rahmen dienen sollen.

Zur Vermittlung einer gemeinsamen Wissensbasis soll im Rahmen des Programms ein Überblick über den aktuellen Stand der Debatte sowie Einblicke in technische Grundlagen gegeben werden. Darüber hinaus werden innovative Unternehmen der Region die Gelegenheit erhalten, ihre neuesten Entwicklungen an Basarständen vorzustellen.

Weitere Informationen: https://integrata-kongress.de/kongress/2017-euki