Impact, Communication & Dissemination in Horizont 2020

Teaserbild

Impact ist nach der wissenschaftlichen Exzellenz das zweite Evaluierungskriterium bei der Beurteilung von EU-Projektanträgen in Horizont 2020 (H2020). Die EU-Kommission gibt die von ihr erwartete Impact-Leistung dabei im Topic-Text vor. In der 6. Gesellschaftlichen Herausforderung „Europe in a changing world – inclusive, innovative and reflective societies“ zielt der erwartete Impact hauptsächlich auf die Bereiche Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung. Forschende müssen somit auch den Impact ihrer Forschungsleistungen außerhalb des Wissenschaftsbetriebs mit im Blick haben.

Impact

Info-Magazin "Impact in Horizont 2020: Leitfaden für Ihre Antragstellung" der NKS Gesellschaft (pdf),
(Stand: Oktober 2016)

Impact Spider.xls (Exceltabelle)

Anleitung zur Nutzung der Impact Spider (pdf)

 

Communication & Dissemination

Webinar "Dissemination and Communication Techniques and Tools for European projects"

H2020 Online Manual: Dissemination and exploitation of results and Open Access

H2020 Online Manual: Communicating your project

Communicating EU research and innovation guidance for project participants
(Broschüre der EU-Kommission, September 2014)

The EU Guide to Science Communication
(YouTube-Kanal der EU-Kommission) 

 

Policy Brief

Projektergebnisse mit Relevanz für Politikgestalter verständlich aufbereiten - Anleitung zur Gestaltung in der Broschüre:
„Communicating research for evidence-based policymaking” (pdf)

Webseite mit veröffentlichten Policy Briefs geförderter Projekte